Durchsuchen nach
Tag: Thriller

Werbung: Rezension: Auris #4 – Der Klang des Bösen von Vincent Kliesch

Werbung: Rezension: Auris #4 – Der Klang des Bösen von Vincent Kliesch

Verlag: Verlagsgruppe Droemer Knaur Seiten: 352 ISBN: 978-3426308417 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Ehemann – oder Sohn? Wer ist der Mörder von Patrizia Berg? Im 4. Teil der Thriller-Reihe »AURIS« von Vincent Kliesch und Sebastian Fitzek müssen Jula Ansorge und Matthias Hegel eine Wahrheit finden, die nur die Tote selbst zu kennen scheint. Ein markerschütternder Schrei reißt den 15-jährigen Silvan Berg aus der Betrachtung eines Schmetterlings. Silvan rennt los, quer über das herrschaftliche Anwesen seiner Eltern am Kleinen Wannsee in Berlin – und…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Paul Herzfeld #2 – Abgefackelt von Michael Tsokos

Werbung: Rezension: Paul Herzfeld #2 – Abgefackelt von Michael Tsokos

Verlag: Verlagsgruppe Droemer Knaur Seiten: 352 ISBN: ‎978-3426524411 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Rechtsmediziner Paul Herzfeld steckt sein letzter Fall noch in den Knochen, weshalb er vorübergehend von Kiel nach Itzehoe auf eine vermeintlich ruhigere Stelle in der Pathologie versetzt wird. Doch die dortige Ruine des Klinikumarchivs zeugt von einem Flammenmeer, in dem nicht nur tausende Akten und Gewebeproben dem Feuer zum Opfer fielen, sondern auch ein Pathologe den Tod fand. Zeitgleich treibt eine eiskalte Killerin in…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Bösherz #1 – Bis in den Tod hinein von Vincent Kliesch

Werbung: Rezension: Bösherz #1 – Bis in den Tod hinein von Vincent Kliesch

Verlag: Verlagsgruppe Droemer Knaur Seiten: 352 ISBN: 978-3426528525 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Drei Morde in vier Tagen – Fall 1 für Kommissar Severin Boesherz! »Bis in den Tod hinein« ist der erste harte Thriller mit dem genialen Kommissar Boesherz von Bestseller-Autor Vincent Kliesch. Berlin wird von einem selbsternannten Racheengel terrorisiert: Ein polizeibekannter Brandstifter, der bei lebendigem Leib in einem Auto verbrennt, ist bereits das dritte Opfer innerhalb von nur vier Tagen. Der Serienkiller geht so kreativ…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Escape Room von Chris McGeorge

Werbung: Rezension: Escape Room von Chris McGeorge

Verlag: Verlagsgruppe Droemer Knaur Seiten: 400 ISBN: 978-3426523308 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Im Alter von 11 Jahren erlangte Morgan Sheppard als »Kinder-Detektiv« Berühmtheit, weil er den mysteriösen Tod seines Mathelehrers aufklärte. Heute, 25 Jahre später, wacht er in einem ihm unbekannten Hotelzimmer auf, zusammen mit fünf Fremden. Keiner von ihnen weiß, wie er hierher geraten ist. Die Hotelzimmer-Tür ist verriegelt, und im Badezimmer liegt die Leiche von Simon Winter – Morgans langjährigem Psychiater. Es beginnt ein…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Im Auge des Zebras von Vincent Kliesch

Werbung: Rezension: Im Auge des Zebras von Vincent Kliesch

Verlag: Argon Hörbuch Sprecher: Uwe Teschner Hörzeit: 2 h 19 Minuten Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Was physikalisch vollkommen unmöglich ist, geschieht in ganz Deutschland: Überall werden Teenager entführt, die Eltern kurz darauf ermordet. Und allen Beweisen nach wurden die Taten zur selben Zeit und von derselben Person verübt! Kommissarin Olivia Holzmann vom LKA Berlin tappt im Dunkeln und weiß nur, dass den Jugendlichen die Zeit davonläuft. Um diesen scheinbar übernatürlichen Fall zu lösen, bedarf es der…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Prototyp von Matthias Clostermann

Werbung: Rezension: Prototyp von Matthias Clostermann

Verlag: Braumüller Verlag Seiten: 250 ISBN: 978-3992003150 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Ein schwerer Motorradunfall zerstört binnen Sekunden das Leben des jungen Elitesoldaten Stefan Roth. Als dieser danach aus einem langen Koma erwacht, ist er mit einer furchtbaren Tatsache konfrontiert. Er hat bei dem Unfall beide Arme und Beine verloren und sieht einem Leben als hilfloser Krüppel entgegen bis geheimnisvolle Besucher ihm einen ungeahnten Ausweg aus seiner Misere anbieten. Als Testperson eines geheimen militärischen Forschungsprogramms der Europäischen…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Playlist von Sebastian Fitzek

Werbung: Rezension: Playlist von Sebastian Fitzek

Verlag: Verlagsgruppe Droemer Knaur Seiten: 400 ISBN: 978-3426281567 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Musik ist ihr Leben. 15 Songs entscheiden, wie lange es noch dauert Vor einem Monat verschwand die 15-jährige Feline Jagow spurlos auf dem Weg zur Schule. Von ihrer Mutter beauftragt, stößt Privatermittler Alexander Zorbach auf einen Musikdienst im Internet, über den Feline immer ihre Lieblingssongs hörte. Das Erstaunliche: Vor wenigen Tagen wurde die Playlist verändert. Sendet Feline mit der Auswahl der Songs einen versteckten…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Das dunkle Flüstern der Schneeflocken von Sif Sigmarsdottir

Werbung: Rezension: Das dunkle Flüstern der Schneeflocken von Sif Sigmarsdottir

Verlag: Loewe Verlag Seiten: 432 ISBN: 978-3743207219 Darum geht es: Island – schneebedeckt, düster, tödlich … Hannah Eiríksdottir freut sich überhaupt nicht, in den kalten Norden zu ziehen. Doch das Praktikum bei der Tageszeitung entpuppt sich als spannende Gelegenheit, die erfolgreiche Influencerin Imogen Collins kennenzulernen – und schnell ist Hannah sehr beeindruckt von ihr. Als kurze Zeit später eine Leiche in einem Lavafeld gefunden wird, sprechen alle Indizien gegen Imogen und sie wird verhaftet. Ist Imogen Collins wirklich eine Mörderin…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Fred Abel #4 – Zerrissen von Michael Tsokos

Werbung: Rezension: Fred Abel #4 – Zerrissen von Michael Tsokos

Verlag: Verlagsgruppe Droemer Knaur Seiten: 400 ISBN: 978-3426525494 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Dr. Fred Abel muss vor Gericht in einem besonders schweren Fall von Misshandlung aussagen. Bei dem Opfer, einem kleinen Mädchen, handelt es sich ausgerechnet um die Nichte seiner langjährigen Kollegin Sabine Yao. Das Verhältnis zwischen den beiden Rechtsmedizinern ist dadurch äußerst angespannt. Währenddessen findet Privatermittler Lars Moewig, Fred Abels alter Freund, in seinem Kickboxclub eine grausam zugerichtete Leiche in einem Boxsack. Lars muss wissen,…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Der Heimweg von Sebastian Fitzek

Werbung: Rezension: Der Heimweg von Sebastian Fitzek

Verlag: Droemer Seiten: 400 ISBN: 978-3426281550 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Wer das Datum seines Todes kennt, hat mit dem Sterben schon begonnen – der neue Bestseller von Sebastian Fitzek! Es ist Samstag, kurz nach 22.00 Uhr. Jules Tannberg sitzt am Begleittelefon. Ein ehrenamtlicher Telefonservice für Frauen, die zu später Stunde auf ihrem Heimweg Angst bekommen und sich einen telefonischen Begleiter wünschen, dessen beruhigende Stimme sie sicher durch die Nacht nach Hause führt – oder im Notfall…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...