Durchsuchen nach
Schlagwort: Monatsrückblick

Monatsrückblick Dezember 2020: Le grande finale….

Monatsrückblick Dezember 2020: Le grande finale….

Hallo liebe Leser und willkommen im neuen Jahr. Möge es besser werden, als das vorangegangene. Eigentlich wollte ich ja 2020 noch einmal mit SuB Büchern ausklingen lassen, allerdings sind mir dann doch noch ein paar Reziexemplare vor die Flinte gehopst, die ich nicht ablehnen konnte. Na gut, nicht ablehnen wollte. Mit 29 Büchern hatte ich mir ein mehr als nur hohes Ziel gesteckt und ich bin ehrlich, ich war mir im Klaren darüber, dass es nicht komplett klappen würde. Aber…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Monatsrückblick November 2020: Das kam Unerwartet

Monatsrückblick November 2020: Das kam Unerwartet

Ich hatte ja mit Erschrecken festgestellt, dass ich eine ganze Menge Reziexemplare angesammelt habe. Diese wollte ich im November abarbeiten und das Jahr noch einmal mit SuB Büchern ausklingen zu lassen. Wird nicht ganz klappen, aber dazu später mehr. Mit 17 Büchern hatte ich mir erneut ein hohes Ziel gesteckt und ich bin ehrlich, ich war mir unsicher, ob es geklappt. 3 Tage krank haben allerdings für wahre Wunder gesorgt in der Leseplanung, denn die geplanten Bücher, wurden übertroffen. Hier…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Monatsrückblick Oktober 2020: Das lief doch supi…

Monatsrückblick Oktober 2020: Das lief doch supi…

Hallo ihr Lieben! Ich hatte mir ja nach meinem erfolgreichen September eine stolze Summe an Bücher für den Oktober vorgenommen und diese sogar knapp geschafft, wenn auch mit einer Änderung. 17 Büchern standen auf dem Plan, 17 sind es schlussendlich geworden und im Großen und Ganzen kann ich damit absolut zufrieden sein. So ganz nach Plan hab ich allerdings nicht gelesen, denn “Drahtzieher und Dunkelmänner” hab ich am 01.11. erst beendet und nicht vollständig geschafft, hab ich “Die Schöpferin” von…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Monatstückblick April: Es ging eher schleppend los…

Monatstückblick April: Es ging eher schleppend los…

Herzlich Willkommen zum Monatsrückblick. Der April lief nach einigen Startschwierigkeiten schließlich doch noch besser als gedacht. Ich hatte mich für 11 Bücher entschieden, wobei eins schon angefangen war. Schauen wir doch mal, ob ich geschafft habe, was ich mir vorgenommen hatte. Hier ist also das Fazit für den vergangenen Monat. Wie immer könnt ihr sämtliche Rezensionen zu meinen gelesenen Büchern finden, wenn ihr unter der Sternverteilung auf den Titel klickt. Die Leseplanung sah wie folgt aus: PRINT – Kampf um…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Monatsrückblick: Der März war eher mau….

Monatsrückblick: Der März war eher mau….

Liebes Buchvolk. Der Monat lief eigentlich gut im Großen und Ganzen. Allerdings macht mir die aktuelle Situation und damit einhergehende Unsicherheit einen Strich durch die Leserechnung, was zu einem Ergebnis führt, dass okay ist, aber für mich eher mau, da ich nicht alle Bücher gelesen habe, die auf meinem Plan standen. Nicht schlimm, ich weiß, aber es nervt mich trotzdem. Der Kopf beschäftigt sich mit vielen anderen Sachen und es fiel mir schwer loszulassen und mich auf die Inhalte der…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Monatsrückblick – Mein Lesemonat Februar…

Monatsrückblick – Mein Lesemonat Februar…

29 teils langweilige, teils aufregende Tage liegen hinter mir. Aufregend weil ja bei uns Krippeneingewöhnung ansteht und kurzfristig die LBM ausfällt. Beides zu verkraften, auch wenn Letzteres wirklich schade ist. Mehr will ich dazu gar nicht sagen. Also schauen wir mal, was der letzte Monat mit einem Tag mehr so gebracht hat. Hier ist also das Fazit für den Februar.

Loading Likes...