Browsed by
Schlagwort: Rezension

Rezension: Mitternachtsfarben – Im Reich der Dunkelheit von Alexandra Fuchs

Rezension: Mitternachtsfarben – Im Reich der Dunkelheit von Alexandra Fuchs

Verlag: Drachenmond Verlag Seiten:240 ISBN:978-3959919234 Darum geht es: Julis Leben ist ein einziges Chaos. Ihr bester Freund spricht nicht mehr mit ihr und der Rest ihrer Clique hat kaum noch Zeit für sie. Deswegen klammert sie sich an die Musik und ihre Lieblingsband. Als sie bei einem Schulausflug unverhofft in einer anderen Welt erwacht, steht sie völlig neuen Problemen und Gefahren gegenüber. Wie ist sie hierhergekommen und vor allem: Wie findet sie den Weg zurück nach Hause? Langsam zweifelt Juli…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
WERBUNG: Rezension: Secret Keepers 1 – Zeit der Späher von Trenton Lee Stewart

WERBUNG: Rezension: Secret Keepers 1 – Zeit der Späher von Trenton Lee Stewart

Verlag: Thienemann-Esslinger Verlag Seiten: 304 ISBN: 978-3522610964 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: In Rubens Heimatstadt herrscht der Schatten, ein mysteriöser und boshafter Mann. Seine Späher kontrollieren alles und jeden. Sie haben es auch auf die geheimnisvolle Taschenuhr abgesehen, die Reuben gefunden hat. Wenn man sie auf genau zwölf Uhr stellt und aufzieht, wird ihr Träger unsichtbar. Ruben macht sich das zunutze und verfolgt eine Spur bis zum Leuchtturm Point William. Dort lernt er Penny kennen, mit der…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Rezension: Wenn Donner und Licht sich berühren von Brittainy C. Cherry

Rezension: Wenn Donner und Licht sich berühren von Brittainy C. Cherry

Verlag: LYX Verlag Seiten: 384 ISBN: 978-3736308305 Darum geht es: Sich in Jasmine Greene zu verlieben, fühlte sich an wie ein warmer Sommerregen. Leicht und unbeschreiblich schön. Aber als wir uns Jahre später wieder gegenüberstehen, ist von dem Sommerregen nichts mehr übrig. Stattdessen sehe ich in ihren Augen einen tosenden Sturm. Wie lange tobt er schon dort? Wie lange hat er sich schon in ihrer Seele zusammengebraut? Ihr Herz ist für immer gebrochen, und ich hasse mich dafür, dass ich…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Rezension: Du wolltest es doch von Louise O’Neill

Rezension: Du wolltest es doch von Louise O’Neill

Verlag: Carlsen Seiten: 366 ISBN: 978-3551583864 Darum geht es: Emma ist hübsch und beliebt, die Jungs reißen sich um sie. Und sie genießt es, versucht, immer im Mittelpunkt zu stehen: Das Mädchen, das jeden herumkriegt. Bis sie nach einer Party zerschlagen und mit zerrissenem Kleid vor ihrem Haus aufwacht. Klar, sie ist mit Paul ins Schlafzimmer gegangen. Hat Pillen eingeworfen. Die anderen Jungs kamen hinterher. Aber dann? Sie erinnert sich nicht, aber die gesamte Schule weiß es. Sie haben die…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Rezension: Die Schatten von Valoria 1 – Spiel der Macht von Marie Rutkoski

Rezension: Die Schatten von Valoria 1 – Spiel der Macht von Marie Rutkoski

Verlag:  Carlsen Verlag Seiten: 368 ISBN: 978-3551583888 Darum geht es: Als Tochter des ranghöchsten Generals von Valoria hat die siebzehnjährige Kestrel nur zwei Möglichkeiten: der Armee beizutreten oder jung zu heiraten. Aber Kestrel hat fürs Kämpfen wenig übrig; für sie ist die Musik das kostbarste Gut. Einem plötzlichen Impuls folgend ersteigert sie den Sklaven Arin, der sie auf unerklärliche Weise fasziniert. Schon bald muss sie sich eingestehen, dass sie mehr für ihn empfindet, als sie sollte. Doch er hat ein…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
WERBUNG: Rezension: Jeden Tag ein Wort von dir von Cheyanne Young

WERBUNG: Rezension: Jeden Tag ein Wort von dir von Cheyanne Young

Verlag: HarperCollins ya! Seiten: 304 ISBN: 978-3959673082 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Sasha ist gestorben, aber sie hat ihre beste Freundin nicht im Stich gelassen. Fast jeden Tag erhält Rocki eine Botschaft. Sie soll Sashas leiblichem Bruder Elijah erzählen, wer seine Schwester gewesen ist. Dafür hat Sasha einen Bootsauflug organisiert, einen DVD-Marathon mit ihren Lieblingsfilmen, ein Rollenspiel und einen Konzertbesuch. Nur eines hat sie nicht vorhergesehen: dass Rocki sich in Elijah verliebt. Cover-/Textrechte: HarperCollins ya!

Loading Likes...
WERBUNG: Rezension: Elyanor – Zwischen Licht und Finsternis von Alexandra Stückler-Wede

WERBUNG: Rezension: Elyanor – Zwischen Licht und Finsternis von Alexandra Stückler-Wede

Verlag: Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag Seiten: 356 ASIN: B07PDT9TTJ Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Kann Liebe eine uralte Feindschaft überwinden? – Teuflisch gute Romantasy Lya ist hübsch, schlagfertig – und die Tochter des Teufels. Um ihre Ausbildung abzuschließen reist sie nach London, wo sie prompt auf den unterkühlten Zayden trifft. Ihr Instinkt warnt sie vor ihm, und zu Recht: Zayden will Lya unbedingt tot sehen und setzt alles daran, ihr das Leben zu nehmen. Sie sind…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
WERBUNG: Rezension: Fauler Zauber von Diana Wynne Jones

WERBUNG: Rezension: Fauler Zauber von Diana Wynne Jones

Verlag: Droemer Knaur Seiten: 480 ISBN: 978-3-426-52290-5 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: In ihrem humorvollen High-Fantasy-Roman erzählt die preisgekrönte britische Autorin Diana Wynne Jones, wie sich eine magische Welt als lukrative Geschäftsidee entpuppt. Ausnahmslos alle – die Zauberer, Soldaten, Bauern, Drachen und Elfen – haben die Nase voll von Mr. Chesneys „Pilgerfahrten“. Jahr für Jahr fallen Touristengruppen aus der benachbarten Welt ein, um ein klassisches Fantasy-Abenteuer zu erleben – mit allem, was dazu gehört: bösen Magierinnen, gefährlichen…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
WERBUNG: Rezension: Blackwood Briefe an mich von Britta Sabbag

WERBUNG: Rezension: Blackwood Briefe an mich von Britta Sabbag

Verlag: Fischer FJB Seiten: 448 ISBN: 978-3841440136 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Stell dir vor, du bekommst einen Brief von deinem zukünftigen Ich. Würdest du ihn lesen? Für Gesine ist das keine Frage. Natürlich würde sie. Denn nach dem Tod ihrer Mutter muss sie alleine zu einer Verwandten nach Irland ziehen. In dem kleinen, verschlafenen Dörfchen Blackwood hat sie niemanden, mit dem sie so richtig über ihren Kummer sprechen kann. Auch nicht über Arian Mary, den unverschämt…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Rezension: Teach me love 1 & 2 von Jasmin Romana Welsch

Rezension: Teach me love 1 & 2 von Jasmin Romana Welsch

Verlag: Sternensand Verlag Seiten: 616 ISBN: 978-3906829258 Darum geht es: Es gibt viele Gründe, um auszuziehen. Du hast einfach Lust auf einen Tapetenwechsel, dein Nachbar möchte plötzlich Death Metal Schlagzeuger werden oder dein Freund entdeckt seine Leidenschaft für gynäkologische Untersuchungen an anderen Frauen. Ich würde wirklich gerne den Death Metal Typen als Grund vorschieben, aber um bei der Wahrheit zu bleiben: Ich bin wegen der Sache mit dem Gynäkologie-Hobby ausgezogen. Jetzt bin ich vorübergehend heimatlos. Wobei, ganz ohne einen Platz…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...