Durchsuchen nach
Schlagwort: Lübbe

Werbung: Rezension: Berlin Monster – Nachts sind alle Mörder grau von Kim Rabe

Werbung: Rezension: Berlin Monster – Nachts sind alle Mörder grau von Kim Rabe

Verlag: Lübbe Seiten: 416 ISBN: 978-3404184187 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geh es: Privatdetektivin Lucy hat sich auf übernatürliche Fälle spezialisiert. Und von denen gibt es so einige in Berlin, wo es von übersinnlichen Phänomenen nur so wimmelt. Denn vor dreißig Jahren ließ die Strahlung einer Bombe den Aberglauben der Menschen lebendig werden. Heute brüten Dschinns in Kreuzberger Shisha-Cafés, Feen tanzen in Friedrichshainer Clubs, und Hipster-Kobolde sind die Herren der Kneipen von Neukölln. Während Lucy eine Fee aufspüren soll,…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Rezension: Der dunkle Schwarm von Marie Graßhoff

Rezension: Der dunkle Schwarm von Marie Graßhoff

Verlag: Lübbe Seiten: 352 ISBN: 978-3404209736 Darum geht es: Im Jahr 2100 verbinden die Menschen ihr Bewusstsein über Implantate zu sogenannten “Hive-Minds”. Die junge Atlas profitiert davon gleich doppelt: Tagsüber arbeitet sie als Programmiererin für den größten Hive-Entwickler. Nachts betreibt sie unter dem Decknamen Oracle einen lukrativen Handel mit Erinnerungen, die sie aus Hive-Implantaten stiehlt. Eines Nachts berichtet ihr ein Kunde namens Noah von dem Mord an einem ganzen Hive – eigentlich eine technische Unmöglichkeit. Er bietet ihr eine horrende…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Leseplanung September 2021

Leseplanung September 2021

Hallo liebe Bücherfreunde. Der September steht in den Startlöchern und somit Han ich mir natürlich wieder Gedanken über meine Leseplanung gemacht. Es gab wieder ein paar Rezensionsexemplare an denen ich nicht vorbei kam, aber es sind nur 5. Der restliche Lesemonat wird hoffentlich von SuB – Büchern aufgefüllt. Ein paar sind schon eingeplant und zwar 7 Stück. Mal schauen, ob es am Ende tatsächlich so viele werden.

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Ministry of Souls #1 – Das Schattentor von Akram El-Bahay

Werbung: Rezension: Ministry of Souls #1 – Das Schattentor von Akram El-Bahay

Verlag: Lübbe Seiten: 352 ISBN: 978-3404209651 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: London, 1850: Unbemerkt von der Öffentlichkeit sorgt das Ministerium für endgültige Angelegenheiten dafür, die Seelen Verstorbener auf die andere Seite zu befördern. Der angehende Soulman Jack will sich endlich im Außeneinsatz beweisen. Sein erster Auftrag führt ihn ausgerechnet auf das Gelände des Buckingham Palace. Dort wurde eine arabische Gesandtschaft ermordet. Jack soll den Tatort von ihren Geistern befreien ― und entdeckt, dass Naima, die Tochter des…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Leseplanung November 2020…..Ich hatte Pläne…

Leseplanung November 2020…..Ich hatte Pläne…

Wir nähern uns dem Ende des Jahres und ich hatte mir schon recht schön, die letzten beiden Monate zurecht geplant. Soll heißen, ich habe mir alle Challenges vorgenommen an denen ich teilnehme und die Bücher rausgesucht, welche dort noch zum Lesen anstehen. Plan stand. Plan war riskant. Nun war ich in den letzten tagen dabei, mal zu schauen, was ich denn in welchem Monat lese und stelle fest: Verdammte Hacke, da sind ja mal (mehr oder weniger freiwillig) einige Reziexemplare…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Neon Birds #2 – Cyber Trips von Marie Graßhoff

Werbung: Rezension: Neon Birds #2 – Cyber Trips von Marie Graßhoff

Neon Birds #2: Cyber Trips Autorin: Marie Graßhoff Verlag: Lübbe Seiten: 448 ISBN: 978-3404209675 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Im Jahr 2101 hat die Menschheit nach erbitterten Kämpfen gegen die künstliche Intelligenz KAMI einen herben Rückschlag erlitten. Millionen wurden von ihrem technologischen Virus infiziert und verloren jeglichen eigenen Willen. Während auf der ganzen Welt nach einem Heilmittel geforscht wird, versucht die Kämpferin Andra hingegen Kontakt mit KAMI aufzunehmen ― überzeugt davon, dass das Programm eine Persönlichkeit entwickelt…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Rezension: Hier & Jetzt – Mein Bild von einer besseren Zukunft von Peter Maffay

Rezension: Hier & Jetzt – Mein Bild von einer besseren Zukunft von Peter Maffay

Verlag: Lübbe  Seiten: 272 ISBN: 978-3431050042 Darum geht es: Immer mehr Menschen klagen über soziale Kälte, Stress am Arbeitsplatz und die Ökonomisierung aller Lebensbereiche. Peter Maffay hat einen Ort geschaffen, der frei ist von Hektik und Leistungsdruck: seinen Biohof Dietlhofen. Verbunden mit sehr persönlichen Einblicken in sein Leben erzählt er, wie er auf dem Gut Gemüse und Kräuter anbaut. Wie erfüllend es ist, den Hof zu einer Begegnungsstätte zu machen. Und wie ein neues Verständnis von Natur und Schöpfung uns…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...