Durchsuchen nach
Tag: Piper Verlag

Werbung: Rezension: Der Hof der Löwen #1 – The Beautiful von Renée Ahdieh

Werbung: Rezension: Der Hof der Löwen #1 – The Beautiful von Renée Ahdieh

Verlag: Piper Verlag Seiten: 432 ISBN: 978-3492706049 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Eine verführerische Stadt. Eine uralte Fehde zwischen verfeindeten Clans. Und eine junge Frau, die ein dunkles Geheimnis hütet. Als die junge Schneiderin Celine 1872 in New Orleans ankommt, ist sie von der wilden Lebensfreude der Stadt sofort verzaubert. Eigentlich wollte sie hier ein respektables Leben führen, aber stattdessen findet sie Freunde in der schillernden Unterwelt der Stadt, die von den Toten beherrscht wird. Besonders der…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Das schwarze Herz des Winters von Emily A. Duncan

Werbung: Rezension: Das schwarze Herz des Winters von Emily A. Duncan

Verlag: Piper Seiten: 448 ISBN: 978-3492706513 Vielen lieben Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Eine junge Frau, die mit den Göttern sprechen kann, muss ihr Volk retten, ohne sich selbst zu zerstören. Ein Thronfolger in Gefahr muss entscheiden, wem er trauen soll. Ein Rebell mit dunklen Kräften wartet auf seine Gelegenheit. In einem Jahrhunderte währenden Krieg verflechten sich die Pfade der drei, und eine verbotene Liebe droht, die Balance zwischen Licht und Dunkel zu kippen … Cover-/ Textrechte: Piper Verlag

Loading Likes...
Rezension: Die Legenden der Albae #1 – Gerechter Zorn von Markus Heitz

Rezension: Die Legenden der Albae #1 – Gerechter Zorn von Markus Heitz

Verlag: Piper Verlag Seiten: 592 ISBN: 978-3492281744 Darum geht es: Sie sind die finsteren Gegenspieler der Zwerge: die Albae, dunkle Elfen, getrieben von Hass und Tod. Der Kampf zwischen Albae und Zwergen währt bereits seit unzähligen Teilen der Unendlichkeit. Und keine der beiden Seiten wird ruhen, bis der Feind endgültig vernichtet ist … Cover-/ Textrechte: Piper Verlag

Loading Likes...
Leseplanung August 2021

Leseplanung August 2021

Liebe Lesefreunde, der August steht in den Startlöchern und mit ihm mein Leseplanung. Frei nach dem Motto: “Möge der SuB mit mir sein.” Es haben dieses Mal nur wenige Rezensionsexemplare in die Liste geschafft. Um genau zu sein, sogar nur drei. Eventuell kommt noch ein viertes dazu, allerdings ist dieses zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht da, also schauen wir mal. Ich hab mich auf 14 Bücher festhält und bin ehrlich gesagt auf jedes einzelne davon wahnsinnig gespannt. Und dies, sind…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Die Chroniken von Scar – Sieben schwarze Klingen von Sam Sykes

Werbung: Rezension: Die Chroniken von Scar – Sieben schwarze Klingen von Sam Sykes

Verlag: Piper Seiten: 688 ISBN: 978-3492705714 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Sieben Namen auf einer Liste. Sieben Magier mit schwarzen Klingen. Und eine Frau, die auf Rache sinnt … Das wüste Land Scar, gelegen inmitten dreier verfeindeter Reiche, ist die Heimat von Vagabunden, Magiern und Verbrechern. Der perfekte Ort für einen Rachefeldzug. Bewaffnet mit einer magischen Pistole, einem Schwert namens Jeff und einer Flasche Whiskey zieht die gefürchtete Söldnerin Sal durch das Land, auf der Suche nach…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Rezension: Paper Reihe #4 – Paper Passion von Erin Watt

Rezension: Paper Reihe #4 – Paper Passion von Erin Watt

Verlag: Piper Verlag Seiten: 352 ISBN: 978-3492061162 Darum geht es: Wild, wilder, Easton Royal. Der drittälteste der fünf attraktiven Bad-Boy-Brüder ist nicht leicht zu bändigen. Und seine düstere Familiengeschichte hat bei ihm besonders tiefe Spuren hinterlassen: Er trinkt und feiert zu viel, lässt gerne seine Muskeln spielen und jagt jede Nacht einem anderen Mädchen hinterher. Mit Erfolg, denn Easton steht seinem großen Bruder Reed in puncto Unwiderstehlichkeit in nichts nach. Doch Easton langweilt sich schnell, ist immer auf der Suche…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Klugscheißer Royale von Thorsten Steffen

Werbung: Rezension: Klugscheißer Royale von Thorsten Steffen

Verlag: Piper Verlag Seiten: 232 ISBN: 978-3492501651 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Timo Seidel ist 28 Jahre alt und führt ein Leben ohne jegliche Ambitionen. Anstatt wie seine Freunde Karriere zu machen, ist er in seinem Studentenjob hängengeblieben. Dement­sprechend uninspiriert führt er seine Arbeit aus, so dass er fristlos entlassen wird. Zu allem Überfluss hat seine Freundin Cleo beschlossen, sich von ihm zu trennen. Nun steht er also da: Ohne Freundin, ohne Job, ohne Geld und ohne…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Four Dead Queens von Astrid Scholte

Four Dead Queens von Astrid Scholte

Verlag: Piper Verlag  Seiten: 448 ISBN: 978-3492281713 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: »Sei schnell und noch schneller wieder weg«, das ist das Motto von Keralie Corrington, Taschendiebin aus Quadara. Im Regierungsbezirk von Quadara stiehlt sie dem Boten Varin Erinnerungschips – ein begehrtes Gut auf dem Schwarzmarkt. Allerdings muss sie feststellen, dass es sich keinesfalls um leere Chips handelt: Unfreiwillig wird sie Zeugin, wie Quadaras vier regierende Königinnen ermordet werden. Keralie und Varin werden zu Spielbällen einer weitreichenden Verschwörung…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Der Hof der Wunder von Kester Grant

Werbung: Rezension: Der Hof der Wunder von Kester Grant

Verlag: Piper Seiten: 416 ISBN: 978-3492705011 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: In den dunklen Tagen nach der gescheiterten Französischen Revolution regieren Gewalt und Tod in Paris. Neun verbrecherische Gilden haben die Stadt unter sich aufgeteilt. Die junge Nina gehört zur Diebesgilde und genießt dadurch Schutz vor den Gefahren der Unterwelt. Bis zu dem Tag, an dem sie ihre Schwester vor Kaplan, dem finstersten aller Gildenführer, retten will. Die Waise Ettie soll ihr dabei helfen. Aber eine Hungersnot…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Mytha von Frank Rehfeld

Werbung: Rezension: Mytha von Frank Rehfeld

Verlag: PIPER Verlag Seiten: 560 ISBN: 978-3492281904 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Sie sind Meister ihres Fachs und auf jeden von ihnen ist ein horrendes Kopfgeld ausgesetzt: Mytha, die Diebin. Olimarch, der Giftmischer. Adamurt, der Meuchelmörder. Linton, der Söldner. Nariz D’huzhoryn, die schwarze Magierin. Skrupel sind für sie ein Fremdwort und sie verabscheuen einander, doch als der undurchsichtige Silvan sie für einen Auftrag anheuert, können sie der Aussicht auf unermesslich reiche Beute nicht widerstehen und raufen sich…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...