Durchsuchen nach
Schlagwort: Psychothriller

Werbung: Rezension: Töte, was du liebst von Christian Kraus

Werbung: Rezension: Töte, was du liebst von Christian Kraus

Verlag: Verlagsgruppe Droemer Knaur Seiten: 384 ISBN: 978-3426306079 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Ein Mörder geht um in Hamburg. Getrieben von einem alten Versprechen aus dunkler Vergangenheit, tötet er erst Katzen, dann Menschen. Als der junge Kommissar Alexander Pustin seine Stelle bei der Hamburger Mordkommission antritt, muss er schnell seinen ersten Fall aufklären: An der Elbe wurde ein Toter aufgefunden – Todesursache: ein Stich ins Herz. Die Gerichtsmedizinerin Luise Kellermann obduziert die Leiche, und Alexander fühlt sich…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Tief wirst du schlafen von Christian Kraus

Werbung: Rezension: Tief wirst du schlafen von Christian Kraus

Verlag: Verlagsgruppe Droemer Knaur Seiten: 432 ISBN: 978-3426307885 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Atemlose Psychospannung vom Psychiater und Psychoanalytiker Christian Kraus über ein Video, das Menschen zu Mördern macht, und einen Psychiater, der Schritt für Schritt den Verstand verliert Die Grenze zwischen Wahn und Wirklichkeit ist schmaler, als du denkst … In den sozialen Medien kursiert angeblich ein Hypnosevideo, das normale Menschen zu Mördern werden lässt. Und tatsächlich soll eine junge Frau, die das Video gesehen hat,…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Rezension: Das Paket von Sebastian Fitzek

Rezension: Das Paket von Sebastian Fitzek

Verlag: Knaur Seiten: 368 ISBN: 978-3426510186 Darum geht es: Seit die junge Psychiaterin Emma Stein in einem Hotelzimmer vergewaltigt wurde, verlässt sie das Haus nicht mehr. Sie war das dritte Opfer eines Psychopathen, den die Presse den »Friseur« nennt – weil er den misshandelten Frauen die Haare vom Kopf schert, bevor er sie ermordet. Emma, die als Einzige mit dem Leben davonkam, hat große Angst, der »Friseur« könnte sie erneut heimsuchen, um seine grauenhafte Tat zu vollenden. In ihrer Paranoia…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Die App – Sie kennen dich. Sie wissen, wo du wohnst. von Arno Strobel

Werbung: Rezension: Die App – Sie kennen dich. Sie wissen, wo du wohnst. von Arno Strobel

Verlag: FISCHER Taschenbuch Seiten: 368 ISBN: 978-3596703555 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Es klingt fast zu gut, um wahr zu sein. Hamburg-Winterhude, ein Haus mit Smart Home, alles ganz einfach per App steuerbar, jederzeit, von überall. Und dazu absolut sicher. Hendrik und Linda sind begeistert, als sie einziehen. So haben sie sich ihr gemeinsames Zuhause immer vorgestellt. Aber dann verschwindet Linda eines Nachts. Es gibt keine Nachricht, keinen Hinweis, nicht die geringste Spur. Die Polizei ist ratlos,…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Die stumme Patientin von Alex Michaelides

Werbung: Rezension: Die stumme Patientin von Alex Michaelides

Verlag: Verlagsgruppe Droemer Knaur Seiten: 384 ISBN: 978-3426282144 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Blutüberströmt hat man die Malerin Alicia Berenson neben ihrem geliebten Ehemann gefunden – dem sie fünf Mal in den Kopf geschossen hat. Seit sieben Jahren sitzt die Malerin nun in einer geschlossenen psychiatrischen Anstalt. Und schweigt. Kein Wort hat sie seit der Nacht des Mordes verloren, lediglich ein Bild gemalt: Es zeigt sie selbst als Alkestis, die in der griechischen Mythologie ihr Leben gibt,…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Rezension: Niemalswelt von Marisha Pessl

Rezension: Niemalswelt von Marisha Pessl

Verlag: Carlsen Verlag Seiten: 384 ISBN: 978-3551584007 Darum geht es: Seit Jims ungeklärtem Tod hat Bee keinen ihrer Freunde mehr gesprochen. Als sich die fünf ein Jahr später in einem noblen Wochenendhaus an der Küste wiedertreffen, entgehen sie nachts nur knapp einem Autounfall. Unter Schock und vom Regen durchnässt kehren sie ins Haus zurück. Doch dann klopft ein geheimnisvoller Unbekannter an die Tür und eröffnet ihnen das Unfassbare: Der Unfall ist wirklich passiert und es gibt nur einen Überlebenden. Die…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...