Werbung: Rezension: Alles, was du für Informatik brauchst von Loewe Lernen

Werbung: Rezension: Alles, was du für Informatik brauchst von Loewe Lernen

Verlag: Loewe Verlag
Seiten: 576
ISBN: 978-3743209800

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar!

Darum geht es:

Programmieren kann jeder lernen!

Umfassendes Nachschlagewerk und Übungsbuch in Informatik und Programmieren für Schüler*innen bis hin zu Studierenden. Optimal geeignet zur Vertiefung und Auffrischung oder zum Einstieg ins Programmieren und zur Vorbereitung auf Tests. Die außergewöhnliche Gestaltung mit Scribbles und Cartoons sowie witzige Kommentare sorgen für Auflockerung. Nach jedem Kapitel folgt ein Wissensquiz, Multiple-Choice-Test oder ein Lückentext zur Lernkontrolle.

Erfahre alles über
– Computersysteme
– Datenanalyse
– Bugs
– Bits und Bytes
– Softwareentwicklung
– Malware
– Algorithmen
– Programmierregeln
– Scratch
– Python
– Webentwicklung, HTML, CSS
und vieles mehr.

Mit Definitionen, Lerntipps, Übungsseiten, Lösungen und Doodles.

Cover-/ Textrechte: Loewe Verlag

Meine Meinung

Als Jemand der in dem Feld unterwegs ist, aber sich bisher eher weniger oder schon lange nicht mehr an gewisse Sachen rangetraut hat, wollte ich mal ein bis zwei Blicke riskieren und muss sagen, dass es echt ein tolles Buch ist.

Die Strukturierung ist klasse. Durch das farbige Kennzeichnen kann man die Themen super zuordnen bzw. Auseinander halten und kommt nucht durcheinander. Und Wenn ich das sage, will das was heißen.

Es gibt einzelnen Lektionen, welche in Kapitel unterteilt sind. So bleibt es einfach, nachvollziehbar und in homöopathischen Dosen. Ist das Kapitel beendet, gibt einen Teil zum Selbsttesten. Lösung folgt natürlich. Find ich persönlich immer gut, damit ich am weiß, ob ich das eben gelesene bzw. gelernte auch verstanden habe.

Es gibt auch einen Anwenderteil der dabei unterstützt, dass man sich mal ausprobiert. Programmieren ist bei mir schon ne Weile her und es war schön da mal wieder was zu machen und vorallem auch Ergebnisse zu sehen.

Fazit

Für mich durchaus gut gemacht, wenn man sich ins Thema finden will. Alles bringt einem dieses Buch garantiert nicht bei, da bräuchte man sonst jetzt keine Studiengänge in der Richtung mehr. Man bekommt aber viel und vorallem verständlich erklärt, kann sich testen und wird nicht überfordert. Ein Buch das zum Ausprobieren und eben als Einstieg ins Thema gesehen werden kann. Von mir 5 Sterne.

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.