Rezension Animant Crumbs Staubchronik

Rezension Animant Crumbs Staubchronik

Mein erstes Buch 2018, habe ich 2017 schon angefangen, aber es zwischenzeitlich aus der Hand gelegt. Die Rede ist von diesem Schmuckstück

Animant Crumbs Staubchronik

Seiten:  550
ISBN: 978-3959913911
Vielen Dank für das Rezensionsexemplar.
Worum geht es?
England 1890.

Kleider, Bälle und die Suche nach dem perfekten Ehemann. Das ist es, was sich Animants Mutter für ihre Tochter wünscht. Doch Ani hat anderes im Sinn. Sie lebt in einer Welt aus Büchern, und bemüht sich der Realität mit Scharfsinn und einer gehörigen Portion Sarkasmus aus dem Weg zu gehen.
Bis diese an ihre Tür klopft und ihr ein Angebot macht, das ihr Leben auf den Kopf stellt.

Ein Monat in London, eine riesige, vollautomatische Suchmaschine, die Umstände der weniger Privilegierten und eine Arbeitsstelle in einer Bibliothek. Und natürlich Gefühle, die sie bis dahin nur aus Büchern kannte.

Auch wenn ich am Anfang etwas gebraucht habe, konnte Lin Rina mit ihrer Animant am Ende vollend überzeugen. Warum das so war, erfahrt ihr hier HIER
Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.