Rezension: Compass #2 – Gegen den bittersten Sturm von Brittainy C. Cherry

Rezension: Compass #2 – Gegen den bittersten Sturm von Brittainy C. Cherry

Verlag: LYX Verlag Seiten: 448 ISBN: 978-3736314672 Darum geht es: Durch ihn wusste ich, dass es Sekunden gab, in denen alles perfekt zusammenpasste Als ich ihm eines Abends plötzlich wieder gegenüberstand, konnte ich fühlen, wie mein Herz erneut zerbrach. Denn für die Welt war er Connor Roe – einer der vermögendsten und einflussreichsten Männer New Yorks. Aber für mich war er der Mann, dem ich in einer Nacht vor zwei Jahren all meine Träume und tiefsten Geheimnisse anvertraut hatte. Für…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Rezension: Compass #1 – Durch die kälteste Nacht von Brittainy C. Cherry

Rezension: Compass #1 – Durch die kälteste Nacht von Brittainy C. Cherry

Verlag: LYX Verlag Seiten: 368 ISBN: 978-3736314627 Darum geht es: Ich habe so lang in der Dunkelheit gelebt, dass ich dein Licht fast vergessen hätte Als ich Kennedy Lost das erste Mal nach all den Jahren wieder begegnete, hätte ich sie fortschicken sollen. Ich hätte ihr sagen müssen, dass sie nie wieder zurückkommen soll und dass ich sie nicht wiedersehen will, weil ich sie nicht brauche. Aber dann erkannte ich, dass sie kurz vor dem Ertrinken war. Ich sah, dass…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Assassin’s Creed – Der Ming-Sturm von Yan Leisheng

Werbung: Rezension: Assassin’s Creed – Der Ming-Sturm von Yan Leisheng

Verlag: Cross Cult Seiten: 368 ISBN: 978-3966586139 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Die Ming-Dynastie wird zum Schlachtfeld für die Bruderschaft der Assassinen und den Templerorden in diesem Actionroman zu einem bisher unerforschten Teil des beliebten Assassin’s-Creed-Universums. China, das 16. Jahrhundert. Die Assassinen sind fort. Zhang Yong, der unbarmherzige Anführer der Acht Tiger, schlägt aus dem Tod des Kaisers Kapital und eliminiert alle seine Gegner, sodass nun der Templerorden alle Macht inne hat. Shao Jun, die letzte Vertreterin…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Wayfarer Saga #3 – Der Klang des Feuers von C.E. Bernard

Werbung: Rezension: Wayfarer Saga #3 – Der Klang des Feuers von C.E. Bernard

Verlag: Penhaligon Verlag Seiten: 416 ISBN: 978-3764532659 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Der Wanderer Weyd und seine Freunde haben eine dunkle Wildnis durchreist, um die sagenumwobenen Türme des Lichts zu erreichen. Doch die drei Bauwerke sind so tödlich wie ein Waffenarsenal und verlangen den Gefährten Schreckliches ab. Das Schlimmste steht Weyd allerdings noch bevor: Wenn er das Feuer an der Turmspitze entzünden will, muss er ein unmenschliches Opfer bringen – oder sich stattdessen für ewige Finsternis entscheiden…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Cassardim #3 – Jenseits der Tanzenden Nebel

Werbung: Cassardim #3 – Jenseits der Tanzenden Nebel

Verlag: planet! (Thienemann-Esslinger Verlag) Seiten: 464 ISBN: 978-3522507226 Dar geht es: Der Kaiser ist tot, doch Amaias Status als Goldene Erbin ist nach wie vor umstritten. Sie steht zwischen der Tradition und einer Revolution – größer, als Cassardim sie je gesehen hat. Noár ist bemüht, sie aus der Schusslinie zu halten, aber Amaia verfolgt eigene Pläne. Sie muss das wachsende Chaos aufhalten, das von ihrem frisch vermählten Ehemann Besitz ergreift. Um ihn, Cassardim und die Menschenwelt zu retten, versammelt sie…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Rezension: Das NEINhorn von Marc-Uwe Kling

Rezension: Das NEINhorn von Marc-Uwe Kling

Verlag: Carlsen Seiten: 48 ISBN: 978-3551518415 Darum geht es: Im Herzwald kommt ein kleines, schnickeldischnuckeliges Einhorn zur Welt. Aber obwohl alle ganz lilalieb zu ihm sind und es ständig mit gezuckertem Glücksklee füttern, benimmt sich das Tierchen ganz und gar nicht einhornmäßig. Es sagt einfach immer Nein, sodass seine Familie es bald nur noch NEINhorn nennt. Eines Tages bricht das NEINhorn aus seiner Zuckerwattewelt aus. Es trifft einen Waschbären, der nicht zuhören will, einen Hund, dem echt alles schnuppe ist, und…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Prototyp von Matthias Clostermann

Werbung: Rezension: Prototyp von Matthias Clostermann

Verlag: Braumüller Verlag Seiten: 250 ISBN: 978-3992003150 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Ein schwerer Motorradunfall zerstört binnen Sekunden das Leben des jungen Elitesoldaten Stefan Roth. Als dieser danach aus einem langen Koma erwacht, ist er mit einer furchtbaren Tatsache konfrontiert. Er hat bei dem Unfall beide Arme und Beine verloren und sieht einem Leben als hilfloser Krüppel entgegen bis geheimnisvolle Besucher ihm einen ungeahnten Ausweg aus seiner Misere anbieten. Als Testperson eines geheimen militärischen Forschungsprogramms der Europäischen…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Rezension: Der Weihnachtsosaurus – Ein Dino zum Fest von Tom Fletcher

Rezension: Der Weihnachtsosaurus – Ein Dino zum Fest von Tom Fletcher

Verlag: cbj Seiten: 32 ISBN: 978-3570179376 Darum geht es: Hoch im Norden, beim Weihnachtsmann und den Wichteln, lebt auch der Weihnachtosaurus. Fliegen zu können ist sein Traum. Doch was er auch versucht, er hebt einfach nicht ab – bis ihn der Weihnachtsmann einmal auf dem Schlitten zur Erde mitnimmt. Dort begegnet der Weihnachtosaurus einem kleinen Jungen, der den Schlüssel zu seinem Traum vom Fliegen hat: Sein Glaube, dass dieser prächtige Weihnachtsdino fliegen kann, verleiht dem Tier endlich Flügel. Cover-/ Textrechte:…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: In ewiger Freundschaft von Nele Neuhaus

Werbung: Rezension: In ewiger Freundschaft von Nele Neuhaus

Verlag: Ullstein Verlag Seiten: 528 ISBN: 978-3550081040 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Eine Frau wird vermisst. Im Obergeschoss ihres Hauses in Bad Soden findet die Polizei den dementen Vater, verwirrt und dehydriert. Und in der Küche Spuren eines Blutbads. Die Ermittlungen führen Pia Sander und Oliver von Bodenstein zum renommierten Frankfurter Literaturverlag Winterscheid, wo die Vermisste Programmleiterin war. Ihr wurde nach über dreißig Jahren gekündigt, woraufhin sie einen ihrer Autoren wegen Plagiats ans Messer lieferte – ein…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Die letzte Göttin von Lora Beth Johnson

Werbung: Rezension: Die letzte Göttin von Lora Beth Johnson

Verlag: Penhaligon Verlag Seiten: 528 ISBN: 978-3764532284 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Sie erwacht in einer fremden Welt. Er ist immer an ihrer Seite. Aber will er ihr wirklich helfen? Andra gehört zu den Auserwählten, die in einen künstlichen Schlaf versetzt wurden, um die Erde zu verlassen und einen neuen Planeten zu besiedeln. Doch statt der vereinbarten hundert Jahre erwacht sie ganze tausend Jahre später – und noch dazu an einem Ort, der nicht so ist wie…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...