Rezension Witch Hunter: Herz aus Dunkelheit von Virginia Boecker

Rezension Witch Hunter: Herz aus Dunkelheit von Virginia Boecker

Verlag: dtv Seiten: 384 ISBN: 978 – 3423761512   Darum geht es: Was bleibt der gefürchteten Hexenjägerin Elizabeth Grey, nachdem sie ihr Stigma und damit ihre magische Unverwundbarkeit verloren hat? Ihr Kampfgeist. Und ihre Liebe. Doch nicht alle trauen der ehemaligen Gegnerin. Und was hat John, der Heiler, gewonnen, nachdem die Kraft des Stigmas auf ihn übergegangen ist? Sein Leben. Und eben jene Unverwundbarkeit. Aber diese Kraft verändert ihn. Und schon bald erkennt Elizabeth ihn kaum wieder. Denn seine neue…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Leselaunen #11: Im Osten nicht viel Neues

Leselaunen #11: Im Osten nicht viel Neues

Ein riesiges “Hallo” liebes Buchvolk. Wieder ist ein Woche vergangen und somit wird es Zeit für die Leselaunen. Diese stehen unter der Schirmherrschaft von Nicci von Trallafittibooks. Wir starten heute in die neue Woche und somit ist ein Rückblick gar nicht so verkehrt. Was letzte Woche so bei mir los war, erfahrt ihr beim Weiterlesen.

Loading Likes...
Rezension: Elesztrah 1 – Feuer und Eis von Fanny Bechert

Rezension: Elesztrah 1 – Feuer und Eis von Fanny Bechert

Verlag: Sternensand Verlag Seiten:  460 ISBN: 978-3906829272   Darum geht es: Eine verbannte Jägerin auf der Suche nach ihrem Gefährten … Ein Krieger aus den Reihen der königlichen Garde … Eine Macht, die beide untrennbar miteinander verbindet … Als die Elfe Lysanna herausfindet, dass ihr Gefährte von dem gefürchteten Flammenden Lord gefangen gehalten wird, verspürt sie nur einen Wunsch: ihn zu befreien. Dabei zählt sie auf die Hilfe ihres Clans ›Angelus Mortis‹. Mitten in den Vorbereitungen auf den bevorstehenden Kampf…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Rezension: Magislande 1: Das Zeichen der Wahrheit von Susan Dennard

Rezension: Magislande 1: Das Zeichen der Wahrheit von Susan Dennard

Verlag: Penhaligon Seiten: 512 ISBN: 978-3764531928 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar. Darum geht es: Die Magislande sind ein Reich, in dem die Elemente den Menschen magische Begabungen schenken. Doch kein Geschenk ist so kostbar wie die seltene Wahrmagie, über die Safiya verfügt. Indem sie Lüge von Wahrheit unterscheiden kann, wäre ihre Gabe eine gefährliche Waffe in den Händen ihrer mächtigen Feinde. Und davon hat die adelige Safi reichlich. Als der Krieg den Kontinent erschüttert, müssen Safi und ihre Freundin Iseult…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Rezension: Vertrauen & Verrat von Erin beaty

Rezension: Vertrauen & Verrat von Erin beaty

Verlag:  Carlsen Seiten: 496 ISBN: 978-3551583833 Darum geht es: Mit einem Mann verheiratet zu werden, den sie noch nie getroffen hat: für Sage der absolute Albtraum, doch Tradition im Reich Demora. Um dem zu entgehen, beginnt Sage eine Lehre bei einer Kupplerin und begleitet zehn junge Damen aus adeligen Familien zum großen Verkupplungsball. Ihre Aufgabe ist es, die Bräute – und die Soldaten, die auf der Reise für ihre Sicherheit sorgen – zu bespitzeln. Denn im Reich braut sich ein…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Leselaunen #10: Von ersten Sonnenbränden und tierischen Begegnungen

Leselaunen #10: Von ersten Sonnenbränden und tierischen Begegnungen

Ein riesiges “Hallo” liebes Buchvolk. Wieder ist ein Woche vergangen und somit wird es Zeit für die Leselaunen. Seit dieser Woche, stehen diese unter der Schirmherrschaft von Nicci von Trallafittibooks. Wir starten heute in die neue Woche und somit ist ein Rückblick gar nicht so verkehrt. Was letzte Woche so bei mir los war, erfahrt ihr beim Weiterlesen.

Loading Likes...
Rezension: Auf immer gejagt von Erin Summerill

Rezension: Auf immer gejagt von Erin Summerill

Verlag: Carlsen Seiten: 416 ISBN: 978-3551583536   Darum geht es: *** Ein überraschendes, fesselndes Abenteuer und eine wunderschöne Liebesgeschichte! *** Im Wald kennt Tessa sich aus, er ist ihr Zuhause. Im Dorf jedoch wird sie nur geduldet, obwohl ihr Vater Saul der Kopfgeldjäger des Königs ist. Denn ihre Mutter beherrschte Magie, und die ist in Malam verboten. Als Saul getötet wird, hat die junge Fährtenleserin nur eine Chance auf ein sicheres Leben: Sie muss im Auftrag des Königs den angeblichen…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Rezension: Der Prinz und die Schauspielerin von Rose Snow

Rezension: Der Prinz und die Schauspielerin von Rose Snow

Verlag: Independently Publishing Seiten: 339 ISBN: 978-1980665854 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar. Darum geht es: Prinz Henry glaubt nicht an Märchen. Vor allem nicht an den Fluch seiner Familie, der den Untergang des Königshauses voraussieht. Der attraktive Herzensbrecher beschäftigt sich lieber damit, sein Leben in vollen Zügen zu genießen und der Klatschpresse einen Skandal nach dem anderen zu liefern. Bis zwei Schauspielerinnen unerwartet in sein Leben treten, von denen er sich einfach magisch angezogen fühlt – doch nur eine wird…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Leselaunen #9: Wie Thalia mich mal wieder klein bekam

Leselaunen #9: Wie Thalia mich mal wieder klein bekam

Die Aktion “Leselaunen” ist ein wöchentlicher Bericht und Austausch unter Buchbloggern über das aktuell gelesene Buch, die Lesemotivation und andere Kleinigkeiten im Leben eines Buchbloggers. Der Leselaunen Bericht erscheint wöchentlich und ist eine Aktion von buchbunt.blog. Aktuelles Buch Am Freitag frisch angefangen, begleiten mich derzeit Vertrauen & Verrat Erin Beaty und Das Zeichen der Wahrheit von Susan Dennard. Wobei ich sagen muss, dass mich ersteres jetzt schon wesenltich mehr fesselt.  Denn trotz meiner Vorbehalte, ich könnte den weißen glänzenden Einband…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Rezension Going for the Goal von Sara Rider

Rezension Going for the Goal von Sara Rider

Verlag: Forever (by Ullstein) Seiten: 320 ISBN: 978-3958189638 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar. Darum geht es: Ein sexy Eishockeyspieler, eine toughe Sportagentin und eine heiß-kalte Lovestory   Sportagentin Jillian Nichols arbeitet nach drei Grundsätzen:Erstens: Arbeite niemals mit arroganten Mistkerlen. Zweitens: Arbeite niemals mit jemandem, dem du nicht vertraust. Und drittens: Arbeite niemals mit jemandem, den du dir schon mal nackt vorgestellt hast.Seitdem sie Nick „The Punisher“ Salinger vor fast zehn Jahren zufällig kennen gelernt hat, hat Jillian ihn sich häufiger nackt vorgestellt,…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...