Das war mein Januar…

Das war mein Januar…

Der erste Monat des neuen Jahres ist schon rum und ich wieder so halbwegs im Arbeitsalltag angekommen. Trotzdem lief es erstaunlich gut und ich habe mehr geschafft, als ich mir vorgenommen habe. Wie immer könnt ihr sämtliche Rezensionen zu meinen gelesenen Büchern finden, wenn ihr unter der Sternverteilung auf den Titel klickt. Hier ist also das Fazit für den Januar. Der Monat lief eigentlich richtig gut. Durch die täglichen Bahnfahrten zur Arbeit hab ich wieder etwas mehr Lesezeit und das…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Rezension: Von Göttern und Hexen #3 – Die vergiftete Königin von Laurs Labas

Rezension: Von Göttern und Hexen #3 – Die vergiftete Königin von Laurs Labas

Verlag: Drachenmond Verlag Seiten: 420 ISBN: 978-3959913386 Darum geht es: Wenn die alten Götter erwachen, werden Tod und Zerstörung folgen. Morgans Leben ruht auf einem Fundament aus fremd gesponnenen Lügen. Wer ist sie wirklich? Auf der Suche nach der Wahrheit begibt sie sich in große Gefahr und erfährt einmal mehr die Grenzen ihrer eigenen Fähigkeiten. Die Lockung der Knochenhexe wird fast übermächtig … Im Schatten der trügerischen Stadt erhebt sich ein alter Feind stärker als je zuvor, um das Schicksal…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: 7 – Das erste Buch des Spiels (Die Bücher des Spiels, Band 2) von Rose Snow

Werbung: Rezension: 7 – Das erste Buch des Spiels (Die Bücher des Spiels, Band 2) von Rose Snow

Verlag: SP  Seiten: 325 ISBN: 978-1678975845 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Eine magische Universität im hohen Norden. Ein traumhaftes Schloss. Und ein Geheimnis, das seinen Ursprung im Eis hat …Ihren ersten Tag an der Northside University hat sich Phoebe Jackson definitiv anders vorgestellt: Plötzlich ist sie nicht nur in ihrem persönlichen Wintermärchen gelandet, wo Magie und Gedankenlesen an der Tagesordnung stehen, sondern wird auch noch mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Denn ausgerechnet hier trifft sie wieder auf den…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Rezension: Hörbuch: Monsters of Verity #1- Dieses wilde, wilde Lied von Victoria Schwab

Rezension: Hörbuch: Monsters of Verity #1- Dieses wilde, wilde Lied von Victoria Schwab

Verlag: Audible Studios  Sprecher: Michael Hansonis Dauer: 11 Stunden 11 Minuten Darum geht es: In der geteilten Metropole Verity City herrscht ein erbitterter Kampf ums Überleben. Denn jede neue Gewalttat der Menschen bringt leibhaftige Monster hervor, welche nachts den Bewohnern der Stadt auflauern … In dieser düsteren Welt treffen die Kinder der beiden verfeindeten Herrscher aufeinander: Kate, die den Drang hat, sich endlich gegenüber ihrem Vater zu beweisen. Und August, der jeden Tag damit ringt, seine wahre Identität zu verbergen…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[ Impress Challenge 2020 ] – Monatsaufgabe Januar!

[ Impress Challenge 2020 ] – Monatsaufgabe Januar!

Im Rahmen der #ImpressChallenge2020 gibt es neben den “Leseaufgaben” auch Monatsaufgaben zu bewältigen. Hier also kommt meine Monatsaufgabe für den Januar! Die Monatsaufgabe im Januar steht ganz zum Zeichen des Zusammenschlusses von Dark Diamonds und Impress. Deshalb lautet die Aufgabe für Januar: Um den Zusammenschluss von Dark Diamonds und Impress gebührend zu feiern, starten wir mit einer Fragerunde. Erzählt mir doch, wie euch das neue Logo gefällt, was ihr euch von dem Zusammenschluss erhofft und was ihr denkt, wie ihr…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
BliBlaBlogQuatsch #1: Was das neue Jahr so bringt und ich mir so vornehmen will….

BliBlaBlogQuatsch #1: Was das neue Jahr so bringt und ich mir so vornehmen will….

Liebe Buchgemeinde. Eigentlich war dieser Beitrag schon viel eher geplant, aber wie das halt immer so ist, das Leben funkt dazwischen. Es musste sich hakt doch erst einmal mehr einspielen als gedacht mit Kind, Arbeiten und anderem Gedöns. Dafür gibt es denn Beitrag jetzt, auch wenn das neue Jahr schon 27 Tage alt ist, hat sich an meinen Vorsätzen fürs neue Jahr nichts geändert bisher. Und was ich mir so vorgenommen habe, erfahrt ihr jetzt.

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Cassardim #1: Jenseits der goldenen Brücke von Julia Dippel

Werbung: Rezension: Cassardim #1: Jenseits der goldenen Brücke von Julia Dippel

Verlag: PLANET! Seiten: 528 ISBN: 978-3522506458 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Gefährlich, überraschend und fesselnd – willkommen in Cassardim! Amaia ist gerade sechzehn geworden – zum achten Mal. Warum ihre Familie so langsam altert und warum sie keinem ihrer fünf Geschwister ähnelt, möchte Amaia unbedingt herausfinden, aber ihre Eltern tun alles, um dieses Familiengeheimnis zu wahren – ständige Umzüge, strenge Regeln und Gedankenkontrolle inklusive. Amaia sieht ihre Chance gekommen, als ihre älteren Brüder eines Tages einen Gefangenen mit nach…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Rezension: PAN Spin Off #1: Die Magische Pforte der Anderwelt von Sandra Regnier

Rezension: PAN Spin Off #1: Die Magische Pforte der Anderwelt von Sandra Regnier

Verlag: CARLSEN Seiten: 336 ISBN: 978-3551316875 Darum geht es: Die unterirdischen Gassen Edinburghs sind für die 16-jährige Allison nichts weiter als eine Touristenattraktion. Bis sie bei einer Führung mit ihrer Schulklasse aus Versehen eine mysteriöse Pforte öffnet und unsägliches Chaos anrichtet. Denn von nun an heftet Finn sich an ihre Fersen, der zwar verdammt gut aussieht, aber leider ziemlich arrogant ist und obendrein behauptet, ein Elfenwächter zu sein. Er verlangt von Allison, das Tor zur magischen Welt wieder zu schließen….

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Werbung: Rezension: Das wandelnde Schloss (Howl – Saga 1) von Diana Wynne Jones

Werbung: Rezension: Das wandelnde Schloss (Howl – Saga 1) von Diana Wynne Jones

Autorin: Diana Wynne Jones Verlag: Verlagsgruppe Droemer Knaur Seiten: 304 ISBN: 978-3426526388 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Darum geht es: Die Romanvorlage für “Das wandelnde Schloss”, verfilmt von Oscar-Preisträger Hayao Miyazaki. Sophie hat das große Unglück, die älteste von drei Töchtern zu sein. Jeder in Ingari weiß, dass die Älteste dazu bestimmt ist, kläglich zu versagen, sollte sie jemals ihr Zuhause verlassen, um ihr Glück zu suchen. Und so geschieht, was geschehen muss: Sophie zieht den Zorn einer Hexe auf…

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...