Leselaunenbeitrag #2: Von Entscheidungen und einem Leselauf

Leselaunenbeitrag #2: Von Entscheidungen und einem Leselauf

Die Aktion “Leselaunen” ist ein wöchentlicher Bericht und Austausch unter Buchbloggern über das aktuell gelesene Buch, die Lesemotivation und andere Kleinigkeiten im Leben eines Buchbloggers. Der Leselaunen Bericht erscheint wöchentlich und ist eine Aktion von buchbunt.blog.

Sonntag und siehe da, meine Wenigkeit hat dran gedacht.

Aktuelles Buch

Derzeit bin ich an Buch 5 von 5 der #RanandenSuBmitAva Challenge dran.

“Das Juwel: Die Weiße Rose” von Amy Ewing begleitet mich.
Sehr weit bin ich allerdings noch nicht gekommen, was aber vermutlich an den beiden Büchern liegt, die ich dazwischen geschoben habe. Angefangen habe ich es schon, also wird es natürlich auch beendet. Egal ob im Februar oder im März.

Parallel dazu lese ich gerade noch Seele an Seele von Hanna Bloom, was mich noch nicht ganz so flashen kann. Ich komm nicht so wirklich rein und werde jetzt noch ein paar Seiten davon lesen. Wenn es danach nicht besser wird, werde ich wohl abbrechen.

Momentane Lesestimmung

Seit dem letzten Leselaunenbeitrag, habe ich Hunting Prince Dracula von Kerri Maniscalco (kann ich übrigens sehr empfehlen).

Ebenfalls gelesen in dieser Woche, aber eigentlich nicht geplant Cassandra – Niemand wird dir glauben von Eva Siegmund (tolle Fortsetzung), Black Shamrock von Bonnie Sharp (Unbedingt mal anschauen) und Unter einem Banner von Elea Brandt (Emotionale und spannende Gay-Romance) beendet.

Wie man sieht, befinde ich mich gerade auf einem Querbeettrip was das Lesen angeht. Bedeutet ich mixe gerade die Genres etwas durch. Diese Woche war von Fantasy über Gay-Romance bis Dystopie alles dabei.

Allgemein läuft es ganz gut, vor allem mit dem SuB-Abbau. Insgesamt sind jetzt 13 Bücher von meinem SuB runter, die dort schon länger ihr Dasein fristeten.

Leseplanung Februar

Ich hatte mir für den Februar nicht allzu viele Bücher vorgenommen und es scheint so, dass es die richtige Entscheidung war. 5 Bücher habe ich mir fest vorgenommen. Mal sehen, ob danach noch Platz für weitere ist.

Nevernight: Die Prüfung von Jay Kristoff
Wen der Rabe ruft von Maggie Stiefvater
Die Fabelmachtchroniken von Kathrin Lange
Hunting Prince Dracula von Kerri Maniscalco
Das Juwel 2: Die weiße Rose von Amy Ewing

gelesen/ lese ich aktuell/ ungelesen


Und sonst so?
 
Die Woche plätscherte soweit vor sich hin. Nix wirklich Aufregendes ist passiert.


Entscheidungen standen an. Buchtechnische natürlich. Es galt sich für schicke Cover zu entscheiden, denn der März steht vor der Tür und somit auch das neue Thema für die Ran an den SuB mit Ava Challenge. Welche Bücher es geworden sind, erfahrt ihr in den nächsten Tagen. 

Höhepunkt war allerdings die FairyLoot zum Thema Twisted Tales. Falls ihr euch den Inhalt anschauen wollte, dann klickt doch hier. Ich war wirklich begeistert und das Thema war wirklich genial umgesetzt.

Ansonsten konnte ich mich mit dem Buchkauf bisher wirklich gut zurückhalten. Nix neues durfte einziehen, denn ihr wisst ja: Die Leipziger Buchmesse steht bevor und jaaaaaa, man muss etwas vorplanen. Bedeutet: Ich erfreue mich derzeit an Neuzugängen von meinen Bloggerkollegen.

Die Fantasywoche steht bevor und dafür gilt es einen Beitrag zu schreiben. Die Bildersuche stand diese Woche schon einmal an, obwohl ich mir noch nicht zu 100% sicher bin, wie ich den Beitrag aufziehen werde. Ihr dürft also gespannt sein. Den Beitrag gibt es nächste Woche Samstag und er wird sich um Unter einem Banner von Elea Brandt drehen.


Weitere Leselaunen

 Booknerds by Kerstin: Jon Snow hat mír eine FairLoot gebracht

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.