Rezension Die Königinnen von Renthia 1 – Die Blutkönigin (Sarah Beth Durst)

Rezension Die Königinnen von Renthia 1 – Die Blutkönigin (Sarah Beth Durst)

Verlag: Penhaligon Verlag
Seiten:  544
ISBN: 978-3764531881

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar.
Worum geht es?

Sie ist die größte Königin aller Zeiten – doch zu welchem Preis?

Daleina gehört zu den wenigen Frauen, die über die Gabe verfügen, die Elementargeister zu kontrollieren, die das Königreich Renthia terrorisieren. Diese Frauen werden Königin – oder sterben bei dem Versuch, zerfetzt von den Klauen und Zähnen der Elementare. Daleina ist bei weitem nicht die mächtigste der potentiellen Erbinnen der Königin. Doch dann wird ausgerechnet jener Mann ihr Mentor, der die amtierende Königin liebt – und von ihr verraten wurde …

Ich hatte so meine Schwierigkeiten mit dem Buch, werde aber wahrscheinlich trotzdem zum zweiten Teil greifen. Warum erfahrt ihr hier. WEITERLESEN
Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.